Was Hauseigentümer mit Ölheizung jetzt wissen sollten

Die vom Bundeskabinett beschlossenen Eckpunkte für ein Klimaschutzprogramm sorgen für neue Bestimmungen, die vor allem ölbeheizte Gebäude betreffen. Dabei soll es – trotz anders lautender Berichte – kein generelles Einbauverbot für neue Ölheizungen geben. Dennoch sind derzeit viele Hausbesitzer verunsichert. Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat daher Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt. Sind die jetzt bekannt gewordenen …

Eignet sich die Ölheizung auch für den Neubau?

Ganz klar: Ja! Eine moderne Ölheizung ist auch für den Neubau eine wirtschaftlich attraktive Lösung. Wird eine Öl-Brennwertheizung mit Solarthermie, einer Lüftungsanlage oder einem Holzkamin kombiniert, können Bauherren die strengen Anforderungen, die für neu errichtete Gebäude in energetischer Hinsicht gelten, erfüllen. Kosten, Platz, Sicherheit: Gute Gründe für eine Ölheizung im Neubau Ein Neubau benötigt nur wenig Energie – das  ist …

Passt Heizöl zur Energiewende?

→ Ja, denn: Moderne Öl-Brennwerttechnik spart Heizöl und sorgt sofort für mehr Effizienz. Das macht Ihren Einstieg in die Energiewende bezahlbar. → Ja, denn: Heizöl ist idealer Partner der erneuerbaren Energien. Wenn Sie Ihre Brennwertheizung um eine Solaranlage, einen Pellet- oder Kaminofen ergänzen, übernehmen die Erneuerbaren die Wärmeversorgung immer dann, wenn sie verfügbar sind. Reichen sie allein nicht aus, springt …